Einige Informationen uber das Dorf Rustika, wo "Abelos Villa" liegt.



RUSTIKA stammt aus dem lateinischen Wort: RUSTIKUS. Im Dorf gibt es das beruhmte Kloster des Propheten Ilias, das in 1200 gebaut wurde. Daruber hinaus gibt es auch die Kirche „Panagia“, die der heiligen Mutter Jesus gewidmet ist und in 1100 gebaut wurde. Dort kann man seltene Wandmalerei bewundern.

-

Die Kirche "Panagia"

Die Kirche wurde als „historisches und heiliges Denkmal“ gekennzeichnet. Im Dorf gibt es noch das Museum fur traditionelle Trachten, wo Trachten aus allen Gebieten Griechenlands bewahrt werden. Obwohl Rustika ein echter Magnet fur Touristen ist, bewahrt es trotzdem seinen traditionellen Charakter auf.

Die Kirche "Agios Charalambos"

Das Dorf Rustika ist zum Fahrradfahren und Bergwandern durch wilde Schluchten uppiger Vegetation geeignet: Europaischer Wanderweg E4.
Wir schlagen Ihnen noch andere interessante, kurze Strecke(15-30 Minuten) mit dem Wagen vor: die antike Stadt Lappa, Argiroupolis, der See Kournas und Moundros. Es geht um Gebiete besonderer Naturschonheit.

Nach einem anstrengenden aber angenehmen Tag werden Sie von der kretischen, traditionellen Tavernen und Cafes „belohnt“.
Wahrend des Sommers finden viele traditionelle Feste in den annahernden Gebieten statt. Erleben Sie die kretische Musik und die traditionellen Tanzen.

Traditioneller Kaffee - Tavern

Roustica Village-Roustica Village

'' Cretan House '' popular art shop

Die Autovermietung wird Ihnen vorgeschlagen.